Gröninger Privatbrauerei

Das Gebäude mit der Barockfassade ganz in der Nähe des Hamburger Hafens, in dem die Gröninger Privatbrauerei ansässig ist, hat eine lange Geschichte als Herberge und Brauerei. 

Einen besseren Ort, um auf traditionelle Weise Bier zu brauen und frisch zu zapfen, kann man sich kaum vorstellen. Nicht umsonst ist der Bierkeller an der Willy-Brandt-Straße ein beliebter Treffpunkt für Hamburger und die zahlreichen Gäste der Stadt.  Ihren Namen verdankt die Brauerei der alten Gröningerstraße, die der viel befahrenen Ost-West-Straße und dem Fortschritt weichen musste. Nur der Name blieb erhalten, der natürlich an Groningen erinnert. Auch die Gröninger Privatbrauerei wird an der Kehrwiederspitze vertreten sein und ihr frisch gebrautes, amberfarbenes Gröninger Pils ausschenken.

> groeninger-hamburg.de

 

Gröninger Privatbrauerei Gröninger Privatbrauerei

Diese Seite teilen

City of Talent