Freitag 8. Mai

Besuchen Sie uns auf dem  Niederlande-Groningen-Festival auf der Kehrwiederspitze von 11.00 bis 23.00 Uhr. Sie sind herzlich willkommen! Die Besucher können sich auf ein vielseitiges Bühnenprogramm freuen: Von Groninger sowie niederländischen Bands über internationale Sänger aus den Bereichen Pop, Rock, Jazz und Folk ist für jeden Musikgeschmack etwas dabei. Am Freitag, den 8. Mai, entern Musikacts mit exotischen Namen wie Izaline Calister, Maison du Malheur und Kuenta Itambu unsere Live-Bühne.

Besuchen Sie uns auf dem  Niederlande-Groningen-Festival auf der Kehrwiederspitze von 11.00 bis 23.00 Uhr. Sie sind herzlich willkommen!

  • Um 17.00 Uhr: Eröffnung des 826. HAFENGEBURTSTAG HAMBURG durch den Ersten Bürgermeister der Hansestadt Hamburg, Olaf Scholz, und den Bürgermeister Groningen, Peter den Oudsten. Lage: Rickmer Rickmers. 
  • Um 18.30 Uhr Eröffnung Niederlande-Groningen-Festival. Lage: Kehrwiederspitze


Live Musik

  • 15.00 - 16.15 Uhr Izaline Calister  
  • 17.15 - 18.30 Uhr Maison du Malheur
  • 19.30 - 20.45 Uhr Los Bomberos
  • 21.45 - 23.00 Uhr Kuenta I Tambu

In den Pausen verwöhnen Sie unsere Swoolish dj's.

Essen & Trinken

  • Koffiestation – Frischer Kaffee, Tee und Limonade. Frischer Kuchen von „Toet“
  • Fischer aus Groningen – Geräucherter Aal, frischer Hering und Garnelen
  • Gröninger Privatbrauerei – Gröninger Pils
  • De Zwammerij – Holländische „Bitterballen“ (frittierte Kugeln), hergestellt aus auf Kaffeesatz gezüchteten Austernpilzen
  • De Poffenier - Holländische Pfannkuchen

Sehen & Erleben

  • Groningen-Zelt – Sie entdecken hier das Schönste, dass Groningen zu bieten hat
  • Pop-Up Store – Groninger & Dutch Design und originale Groninger Produkte und Souvernirs
  • Kunst-Container – u.a. Van Gogh Museum, Groninger Museum und das Drents Museum
  • TT-Assen – Für Motorfreaks und Raser
  •  Am Kai der Kehrwiederspitze zeigen wir Ihnen “Waterstaat”, eine Installation der Groninger Künstlergruppe “Werkccollective”. Rund 200 fließende Elemente ändern immer wieder Farbe, Intensität, Form und Bewegung.


Live Musik auf der Kehrwiederspitze


Izaline Calister Izaline Calister

Izaline Calister

Izaline Calister ist eine talentierte Sängerin, Komponistin und Autorin, die durch ihren ganz eigenen musikalischen Stil auffällt. In ihrer Musik finden die traditionellen Klänge ihrer Heimat Curaçao und Jazz mit afro-karibischen Einflüssen zusammen. 

Maison du Malheur Maison du Malheur

Maison du Malheur

Die Band ist für ihre stilistische Mischung aus Roots, Rhythm und New Orleans Jazz bekannt und spielte in einem Werbeclip von Heineken mit. Maison du Malheur gilt als eine der außergewöhnlichsten Festivalbands der Niederlande.

Los Bomberos Los Bomberos

Los Bomberos

Als Power-Salsa beschreiben die Bandmitglieder ihre Musik. Los Bomberos spielen eigene niederländische und spanische Salsa-Kompositionen, kubanischen Son, Merengue, Cha-Cha-Cha und Salsa-Pop, zu denen es sich hervorragend tanzen lässt.

Kuenta I Tambu Kuenta I Tambu

Kuenta I Tambu

Kuenta i Tambu, Papiamento für „Geschichten und Trommeln“ sorgen dafür, dass man sich fühlt, als sei man im tropischen Curaçao gelandet. Die Musik dieser niederländischen Band vereint traditionelle afro-karibische Musik und europäische Dance-Rhythmen, die es unmöglich machen, still zu bleiben.



Aktivitäten in der Hamburger Innenstadt


Levantehaus Levantehaus

Foto-Ausstellung Fotogalerie Noorderlicht

Das Levantehaus und die international agierende Fotogalerie Noorderlicht aus Groningen haben im Foyer des Hauses für Sie eine Ausstellung eingerichtet. Dort können Sie die Werke des Fotografen Willem Kolvoort bewundern, die sich auf die aktuelle Groninger Ausstellung „Stranded in Mystery Zone“ beziehen. Willem Kolvoort hat berühmt-berüchtigte Popstars im Club Vera in Groningen fotografiert. Lassen Sie sich überraschen!
Adresse: Mönckebergstraße 7, Hamburg. www.levantehaus.de

Planetarium Planetarium

Groningen 3-D Film im Planetarium Hamburg

Das Planetarium Hamburg präsentiert des NIEDERLANDE-Groningen-Festivals am 8., 9. und 10. Mai zu verschiedenen Zeiten den 3-D-Film VON DER SONNE ZUR SONNE, produziert vom Infoversum in Groningen – eine eindrucksvolle Reise nach Groningen und ins All anlässlich des größten Hafenfestes der Welt. Der Eintritt zu dieser Sondervorstellung ist an allen drei Tagen frei. 

VON DER SONNE ZUR SONNE gibt es:
Freitag 8. Mai um 17.30 und 18.00 Uhr
Samstag 9. Mai um 11.00, 11.30, 12.00 und 12.30 Uhr
Sonntag 10. Mai um 12.30 und 13.00 Uhr
Adresse: Otto-Wels-Straße 1, 22303 Hamburg. www.planetarium-hamburg.de

 

Pop-up-store mit Gronings Design Pop-up-store mit Gronings Design

Design Pop-up-Store

Im Rahmen des Niederlande-Groningen-Festivals präsentiert House of Design, ein Forum für professionelle Designer, interessante und spannende Produkte von Designern aus Groningen. Über zehn junge Talente und international bekannte Designer wie Albert Geertjes, Han Koning, Gerard de Hoop, Lisa Sportel, Jack Brandsma und Lambert Kamps stellen ihre Entwürfe vor.

Der Pop-up-Store öffnet von Donnerstag, 6. Mai, bis Sonntag, 10. Mai, im Levantehaus an der Mönckebergstraße 7, 20095 Hamburg, seine Pforten. www.levantehaus.de
Öffnungszeiten Donnerstag 13-18 Uhr, Freitag/Samstag/Sonntag 10-18 Uhr.

Paradigm Paradigm

Paradigm - Broken Forms Afterparty

Bereits am Freitag Abend, den 8. Mai 2015, können Nachtschwärmer im beliebten Hamburger Club Grünspan auf der Afterparty Paradigm x Broken Forms presents NLxG Festvial die Tanzfläche zum Glühen bringen. Speziell für das NIEDERLANDE-Groningen-Festival organisiert der Groninger Nachtclub Paradigm dieses Event in Zusammenarbeit mit dem Label Broken Forms.  

„Paradigm x Broken Froms prestents NLxG Festival“ findet am Freitag, 8. Mai um 23:00 Uhr statt.
Adresse: Gruenspan, Große Freiheit 58, 22767 Hamburg. Tickets bekommen Sie hier.


Diese Seite teilen

City of Talent